Batterieladesysteme und Stromversorgungen seit 1978
Entwicklung und Herstellung im Hause
Made in Germany
Kundenspezifische Lösungen
Tel. +49 4102 42002

Im Rahmen des Projektes Smart Remisage der Französischen Armee wurden die Lade- und Ladeerhaltungsgeräte UL30F TCKIT (NSN: 6130-12-397-8656) und EL11 TCKIT (NSN: 6130-12-397-4819) erfolgreich zugelassen und bestellt.

Die Batterielade- und Erhaltungsladegeräte UL30F und EL11F dienen der Ladung und Erhaltungsladung von 24V Bleibatterien mit einer maximalen Kapazität von 400Ah und wurden für die speziellen Anforderungen der Französische Armee konzipiert. Die Ladegeräte im IP65 Aluminiumgehäuse können mit starken Haftmagneten an der Außenseite des Fahrzeuges oder auf einem robusten Standrahmen befestigt werden.

Die unterschiedlichen Ladekabel werden mit einem 7-poligen VG-Flanschstecker Typ 16S an die Ladegeräte angeschlossen. Die Länge der Ladekabel sowie die Umgebungstemperatur werden vom Ladegerät softwareseitig kompensiert. Aufgrund der automatischen Ladeerhaltungsfunktion können die Batterien für einen unbestimmt langen Zeitraum
am Ladegerät angeschlossen bleiben, ohne dabei Schaden zu nehmen.